Veranstaltungen in der Villa Prym

  • Aktuell
  • Rückblick 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014

Aktuell

Fotoprojekt "seeKRAFT" in der Villa Prym

Fotoausstellung von Dr. Maike Rohr in der Villa Prym

Am 7. November öffnet die Villa Prym in der Seestrasse ihre Pforten für die vierte Ausstellung im Jahr 2019. Die Hobby-Fotografin Frau Dr. Maike Rohr präsentiert ihr Fotoprojekt mit dem Titel „seeKRAFT“. Die Künstlerin hat in ihren Bildern ganz besondere Momente am See optisch eingefangen. Sie mischt Schwarz-Weiß-Fotografien mit den wunderschönen, warmen Farben, in denen sich der See bei unterschiedlichen Wetterbedingungen und im Lauf der verschiedenen Jahreszeiten zeigt.
Der in Allensbach wohnhafte Maler und Bildhauer Walter Karrer begleitet bereits zum dritten Mal eine Ausstellung in der Villa Prym mit seinen Skulpturen. Bei jedem seiner Werke - egal ob aus Holz oder Marmor kommt seine Leidenschaft für das filigrane Handwerk zum Ausdruck.
Die Laudatio hält Prof. Dr. Martin Reichel, für die musikalische Umrahmung sorgt das BodanXtett.
Danach findet eine freiwillige Weinverkostung mit Jacques‘ Wein-Depot (Kostenbeitrag 10,- Euro) statt.
Vernissage: 7.11.2019 um 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 07.11. –01.12. 2019.
Sonntags geöffnet von 14-17 Uhr oder nach Vereinbarung.

Seesicht - Bergsicht von Alexander Schnurer und Stefan Arendt

Ab dem 26. September kommt der See in die Räumlichkeiten der Villa Prym. Alexander Schnurer und Stefan Arendt zeigen im Rahmen der Ausstellungsreihe ihre Perspektive auf den Bodensee und den Alpstein.
Oben die Sonne, unten der See: Von den vielen Stimmungen, in denen der Bodensee und das angrenzende Alpsteinmassiv im Laufe eines Jahres erscheinen, zeigen die beiden Fotografen die Spektakulärsten und Beeindruckendsten.
Alexander Schnurers und Stefan Arendts Bilder sind Momentaufnahmen: Bilder, die magische Momente am See optisch einfangen und das Panorama der Natur rund um den Bodensee im Lauf der Jahreszeiten darstellen.
Beim Anblick ihrer Bilder spürt man die Leidenschaft für Landschaft und Licht und eine große Freude, andere daran teilhaben zu lassen.
Während der Vernissage findet eine freiwillige Weinverkostung mit Jacques‘ Wein-Depot (Kostenbeitrag 10,- Euro) statt. Die Erlöse aus den Ausstellungsverkäufen in der Villa Prym gehen an die dort ansässige gemeinnützige Stiftung Wasserrettung Bodensee, die die Jugendarbeit der DLRG aktiv unterstützt.
Vernissage: 26.09. um 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 26.09. – 20.10.2019. Sonntags geöffnet von 14-17 Uhr und am 03.10. von 15:00 - 19:00 Uhr oder nach Vereinbarung.

Rückblick 2019

Das Dromedar, der Esel und das Meer: Ausstellung von Günther Henry Schulze

Sagenumwoben und geheimnisvoll wird es im Rahmen der dritten Ausstellung der
Ausstellungsreihe 2019 in der Villa Prym.

Die Stiftung Wasserrettung präsentiert Photographien von Günther Henry Schulze mit dem Titel „Das Dromedar, der Esel und das Meer.“ Der im Jahr 1952 geborene gelernte Diplom Ingenieur lebt bereits seit 33 Jahren am Bodensee und geht seiner Leidenschaft für Photographie schon seit über 40 Jahren nach.

Mythen, Sagen und Erzählungen faszinieren die Menschen seit Jahrtausenden. In den Überlieferungen und Geschichten werden die Schönen, die Bösen und die Helden wieder
erweckt und leben so über alle Zeiten hinweg. Doch welches Bild haben wir eigentlich von den Feen, Nymphen, Fabelwesen und Göttinnen? Die Ausstellung ist der Versuch einer photographischen Annä-herung mit der Camera obscura.

Die Vernissage findet am Donnerstag, den 04. Juli um 19 Uhr in der Villa Prym statt. Einführende Worte spricht Dorothea Cremer-Schacht aus der Projektgruppe „Fotografie am Bodensee.“

Weisswurst-Business-Frühstück 15. Juni 2019

Beim Weisswurst-Business-Frühstück am 15. Juni in der Villa Prym waren Mitglieder der DLRG eingeladen, einen Einblick ins Vereinsrecht und Fundraising zu erhalten. Marco Zinsmeier hielt einen Vortrag mit dem Titel „Wo bekomme ich das Geld her?“ zum Thema Zuschüsse und andere Geldquellen. Einen praxisnahen Kurzvortrag mit dem Titel „Effektive Sitzungen“ gab es von Jürgen Wagner zum Thema Vereinsrecht. Die Resonanz war durchweg positiv.

Vortrag Zuschusswesen (1.4 MB) Vortrag Vereinsrecht (204.2 KB)

Retrospektive: Vom Wesen des Wassers

Nachlass Jörg Amsel Fotografien

Die zweite Ausstellung im Jahr 2019 wird dem im letzten Jahr verstorbenen Fotograf Jörg Amsel gewidmet.
Die Vernissage findet am Mittwoch, den 15. Mai um 19 Uhr in der Villa Prym statt.
Einführende Worte spricht Susanne Amsel, die Ehefrau des Künstlers. Mathes Seidl an der Bratsche übernimmt die musikalische Umrahmung.
Begleitend dazu findet eine Weinprobe mit erlesenen Weinen von Jaques´ Weindepot statt. (Unkostenbeitrag Weinprobe 10 Euro)

Am 30. Mai (Christi Himmelfahrt) und am 10. Juni (Pfingstmontag) findet jeweils um 15 Uhr ein Galeriegespräch mit Susanne Amsel statt.
Ausstellungsdauer: 15. Mai bis 10.Juni 2019.
Sonntags geöffnet von 14-17 Uhr oder nach Vereinbarung.

Ausstellung: „Bodensee und Meer“ von Erich Mayer

Villa Prym, Seestraße 33, Konstanz
Öffnungszeiten 15.03. – 05. 04.2019, Sonntags jeweils 14:00-18:00 Uhr oder nach Vereinbarung
Vernissage Fr, 15.03.2019, 19:00 Uhr
Während der Vernissage findet eine freiwillige Weinverkostung mit Jacques‘ Wein-Depot statt
(Unkostenbeitrag 10 Euro) – Wein als Kulturgut im besten Wortsinn

2018

Ausstellung: „Dynamik und Moment“

Kunstausstellung von Simone und Hans Schlemper,
Villa Prym, Seestraße 33, Konstanz
Besichtigungszeiten bis zum 8.10. jeweils sonntags von 14 - 17 Uhr. Die Künstler sind vor Ort.

Vernissage Do, 13.09.2018, 19 Uhr
Während der Vernissage findet eine Weinverkostung mit Jacques‘ Wein-Depot statt
(Kostenbeitrag 10 Euro) – Wein als Kulturgut im besten Wortsinn

Ausstellung: „MIXED MEDIA ART - POPART“

„MIXED MEDIA ART - POPART“ Ausstellung
Villa Prym, Seestraße 33, Konstanz

Öffnungszeiten 26.07. – 29.07.2018

26.07.2018, 19 Uhr Vernissage mit Weinverkostung von Jacques‘ Wein-Depot
27.07.2018 14 bis 22 Uhr Ausstellung
19:30 Uhr Rockband „Thirteen Square Yards“
28.07.2018, 17 bis 22 Uhr Ausstellung und Pop-Art Bar
28.07.2018 14 bis 17 Uhr Finissage

Ausstellung: Thomas Bichler

„Bodensee - dem Lauf des Wassers folgend von der Quelle bis zum Rheinfall“
8. Juni - 1. Juli 2018
sonntags jeweils 14 – 17 Uhr (und nach Vereinbarung)

Vernissage am 8. Juni 2018 um 19 Uhr
Während der Vernissage findet eine Weinverkostung mit Jaques` Wein-Depot statt.

Ausstellung: Bette Bayer - PhotoKompositionen

"Städte am Wasser"
13. April - 06. Mai 2018
Sonntags 14.00 - 17.00 Uhr
(und nach Vereinbarung)

2017

Ausstellung: "DONNE" - ein Fotoprojekt von Elke Linne

27. Oktober - 19. November 2017
Laudatorin: Dorothea Cremer-Schacht
Musik: Lea & Ursa, Violine

Ausstellung: Heinz Erismann "Schmetterling-Poesien 5"

28. September - 16. Oktober 2017
Musikalische Einführung:
Stefan Frommer, Saxophon

Ausstellung: Franzis von Stechow - Lichtbilder

"Ein Pfad zum Wasserfall"
6. Juli - 30. Juli 2017

Ausstellung: Sylva Jödicke - Bilder, die im Wasser liegen

Überraschende "Fundstücke", geschaffen aus Wasser und Licht
5. Mai - 4. Juni 2017

2016

Ausstellung: Peter Helm - See-Ansichten

- Neue Fotografien-
6. Oktober - 30. Oktober 2016

Ausstellung: Holger Spiering - Temperamente Seen

Fotografien der Bodenseelaunen

Ausstellung: Simone Albert // Pop-Art-Ausstellung GOES

17. Juni - 03. Juli 2016
Öffnungszeiten:
Sonntag 14 - 17 Uhr
(andere Termine nach Vereinbarung)

Ausstellung: Wolfram Otlinghaus

"Seezeiten"
14. April - 8. Mai 2016
Öffnungszeiten:
Sonntags 14 - 17 Uhr
Werktags auf Nachfrage

Bilder

Nachruf Bernd Weber

Am 10. März 2016 verstarb der langjährige Vorsitzende der DLRG Gruppe Bodman-Ludwigshafen

Bernd Weber

Durch seine Fähigkeit Erfahrungen und Ideen zusammenzutragen, Bewährtes fortzusetzen und neue Strategien zu entwickeln verdanken wir ihm im DLRG Bezirk Bodensee-Konstanz unglaublich viel.

Bernd engagierte sich seit 2011 im Beirat der Stiftung Wasserrettung Bodensee. Er unterstützte dort die Jugendprojekte und auf allen Ebenen die DLRG. Die Stiftung verliert einen kreativen Mentor, Ratgeber und Unterstützer.

Seine Aufgaben werden künftig andere übernehmen. Er selbst ist nicht austauschbar.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.

Wir trauern mit seiner Familie.


DLRG Bezirk Bodensee-Konstanz e. V., Vorstand
Stiftung Wasserrettung Bodensee, Stiftungsrat und Beirat

Nachruf Walter Kaiser

Am 20.02.2016 verließ uns Walter Kaiser für immer. Wir widmeten ihm die erste Ausstellung, die die Stiftung Wasserrettung Bodensee in der Villa Pym in Konstanz ausrichten durfte. Zusammen mit Walter Karrer (Skulpturen) zeigte Walter Kaiser in der Ausstellung Walter K. viele seiner Bilder und Reliefs, die seine Seele widerspiegelten: Farbenfroh, meist heiter und unglaublich phantasievoll. Eine geplante weitere Ausstellung war ihm zu Lebzeiten leider nicht mehr gegönnt. Wir werden sein künstlerisches Vermächtnis in Gedanken immer behalten und vermissen ihn als Freund sehr.

Stiftung Wasserrettung Bodensee
Stiftungsrat und Mitarbeiter

2015

Ausstellung: Heinz Erismann - Schmetterlinge

27. - 29. November 2015

Ausstellung: Gabriele Möller - Fotocollagen -mit Augenmaß-

1. - 31. Juli 2015

Ausstellung: Ivanka Neef und Walter Karrer

7. Mai - 3. Juni 2015
Ivanka Neef (Bilder)
Walter Karrer (Skulpturen)

2014

Ausstellung: Maria von Dücker - "Wind und Wasser"

17. Oktober - 15. November 2014
Impressionen von der Vernissage am Freitag, 17. Oktober 2014

Ausstellung: WALTER K. - "24 STUNDEN KUNST & KULTUR"

9. - 15. Juni 2014

Walter Kaiser (Malerei, Reliefs) und Walter Karrer (Holz- und Marmorskulpturen) zeigen Figur und Farbe.

Während die Idee des einen zunächst geistig und emotional besteht und dann materialisiert wird, geht bei dem anderen das Material voraus und provoziert die Idee. Unterschiedliche Herangehensweisen, die sich aber im emotionalen Entstehungsprozess in nichts nachstehen. Beide Künstler arbeiten abstrahierend, lassen ein exzellentes Handwerk arbeiten, geben aber in besonderer Weise das ursprüngliche Objekt zu erkennen.

Hier ein paar Eindrücke...

"Kaffee, Kuchen, Kunst"

Donnerstag, 15. Mai 2014
...von der Malerei zur Kunst des Kaffeeröstens mit Kaffee-Sommelier Peter Demmel.

"Blues, Jazz, Folk und Bier"

Mittwoch, 14. Mai 2014
Seit 30 Jahren spielen die Notty´s Jug Serenaders auf den Konstanzer Bühnen. Zum zweiten Mal nun in der Villa Prym... Und wieder ein gelungener Abend!

"buen gusto" - 7 Weine, 7 Tapas

Samstag, 10. Mai
Ein rund um herzlicher Abend... Reiner Rembs sorgte für die guten spanischen Weine und die heiteren Geschichten, während Torsten Kreuziger-Leonhardt und die passenden Tapas zauberte.

Vernissage: Walter K.

Freitag, 9. Mai
Ein wunderschöner Abend und ein sensationeller Start in unsere Veranstaltungswoche. An dieser Stelle ganz herlichen Dank an die zahlreichen Gäste und unsere Künstler Walter Kaiser und Walter Karrer...

"24 STUNDEN GENUSS"

14. - 21. März 2014

"Kopf & Bauch" - Genuss auf allen Ebenen
Freitag, 21. März 2014
Das Degustationsmenü von Torsten Kreuziger-Leonhardt, KYCgastro und die Ausführungen von dem Soziologen Prof. em. Dr. Bernhard Giesen zum Thema Genuss gingen Hand in Hand und sorgten für Einklang von Kopf und Bauch...

Bluesabend mit Notty´s Jug Serenaders

Donnerstag, 20. März
...dazu Bierausschank vom Brauhaus Joh. Albrecht
Nicht nur die Musiker, auch der Braumeister Sören Eckardt macht vor, wie eng Genuss mit Leidenschaft verbunden ist...

Lesung: "Winzermord" mit Konstanzer Autorin Ingelore Rembs

Dienstag, 18. März
Ein gelungener Abend mit einem spannenden Krimi, einer Autorin, der man gerne zuhört, einem Mann mit den passenden Weinen und wundervollen Gästen...

"Villa Prym Afternoon"

Sonntag, 16. März
Teefreunde zu Gast in der Villa Prym...

"Kaffeegenuss auf höchstem Niveau"

Freitag, 14. März

Wer gerne Kaffee trinkt und sich für die Hintergründe der Kaffeeröstung und des Kaffeehandels interessiert, war hier genau richtig. Höhepunkt: Peter Demmels Melange Orangina...

www.demmel.li